Tag 13 auf See … kommt noch

Für alle, die den Beitrag zum 13. Tag auf See vermissen: Aus gegebenem Anlass kam ich gestern nicht zum Schreiben 😉

Wird aber nachgeholt, ebenso wie die Zeilen zum Zieleinlauf. Also noch ein klein wenig Geduld.

5 Gedanken zu “Tag 13 auf See … kommt noch

  1. Herzlichen Glückwunsch zum gelungenen und sicheren Zieleinlauf! Der Blog war immer spannend zu lesen und das Feld wurde auf der Transquadra Seite gespannt mit gedrückten Daumen verfolgt. Viel Spaß + viel Erholung auf Martinique! Viele Grüße aus dem HH Büro. C. Napp

  2. Ihr beiden, meinen herzlichsten Glückwunsch zu Eurer Leistung. Habe alles täglich verfolgt. Genießt die Karibik.
    Liebe Grüße, Mülli

  3. Andi, mein Bruderherz, zwar nie kommentiert, aber stetig verfolgt … die Überfahrt allein ist schon Herausforderung genug und dann noch mit den speziellen Anforderungen einer Regatta … großartige Leistung! und ohne Spi’s am Ende …
    Ihr könnt es vermutlich selbst noch nicht fassen. Die versalzene Haut heilt hoffentlich schnell und ihr könnt euch erholen und das karibsche Flair und Hafenambiente genießen. Liebste Grüße Benita

  4. Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Atlantikquerung. Und auch das Ergebnis ist doch echt gut ! So soll Transquadra sein … Und dass es ganz vorn ehemalige Profis noch etwas besser machen … spornt nur an … solange es dass Amateurmittelfeld gibt …
    VG, Frank

    1. Danke, Frank. Inzwischen haben wir auch vollends realisiert, mit wem wir uns hier ‘eingelassen’ hatten. 😉
      Mit dem Ergebnis sind wir unterm Strich zufrieden. Wir wissen, wo wir viel richtig gemacht und wo wir Meilen liegen gelassen haben. Die Lernkurve war/ist unglaublich steil. Auch dazu werde ich demnächst noch ein paar Zeilen aufschreiben.

      Gruß
      Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.