2. Etappe – die unvermeidliche Statistik

Quinta do Lorde – LeMarin

  • Direkte Strecke: ca. 2.649 sm (7,72 kn)
  • Gesegelte Strecke: ca. 2.855 sm (8,32 kn)
  • Gesegelte Zeit: 14 Tage, 7 Stunden, 9 Minuten, 20 Sekunden (343,16 h)
  • Mittleres 24h-Etmal: 200 sm (gesegelt)
  • Mittleres 24h-Etmal: 185 sm (CMG)
  • Bestes 24h-Etmal: 216 sm (9,00 kn, Tag 12 auf 13)
  • Bestes 12h-Etmal: 109 sm (9,08 kn, Tag 11 auf 12)
  • Bestes 6h-Etmal: 59 sm (9,83 kn, Tag 13)
  • Bestes 1h-Etmal: 10,8 sm (Tag 1)
  • max. BS: 18,0 kn
  • min. TWS: 2 kn
  • avg. TWS: 20 kn
  • max. TWS: 42 kn
  • Wenden: 3 (alle auf der letzten Seemeile der Zielkreuz)
  • Halsen: 25
  • Längstes ‘Bein’: ca. 560 sm (Tag 10, 11 & 12)
  • Segelwechsel: unzählbar 😉
  • Platzierung Overall (gesegelt): 19. (von 90)
  • Platzierung Duo (gesegelt): 15. (von 54)
  • Platzierung Duo (gerechnet): 24. (von 54)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.